Theorie und Praxis

VOR dem Studium

Bewerbungstipps für einen Studienplatz an der Berufsakademie Glauchau

WIE KANN ICH MIT LEBENSLAUF, BEWERBUNGSFOTO UND ZEUGNISSEN PUNKTEN?

Die Bewerbung ist Ihr magischer erster Eindruck bei Ihrem zukünftigen Praxispartner und bedarf einer professionellen Vorbereitung.

Eine Bewerbung sollte wie folgt aufgebaut sein:

Das Anschreiben zeigt Ihre Persönlichkeit über die sprachliche und formale Ausführung. Bitte geben Sie an, wie Sie auf die Stelle aufmerksam geworden sind, auf welche Stelle Sie sich bewerben und warum Sie meinen dafür geeignet zu sein. Weiterhin gehören Informationen über Ihren bisherigen schulischen beziehungsweise beruflichen Werdegang in Kurzform hinein. Eine persönliche Anrede des Empfängers, Aktualität des Datums, korrekte Adresse und sinnvolle Betreffzeile runden das Anschreiben ab.

Im tabellarischen Lebenslauf werden Ihre persönlichen Angaben übersichtlich, chronologisch und strukturiert aufgezeigt. Wichtige Angaben sind die persönlichen Daten, Schul- und ggf. Berufsausbildung sowie Praktika, welche mit Abschlüssen und Tätigkeiten untersetzt werden. Hobbys, Sprachkenntnisse, Flexibilität und Mobilität werden ebenfalls aufgeführt. Das Bewerbungsfoto gehört auf den Lebenslauf oder auf ein gesondertes Deckblatt. Achten Sie bitte auf eine hochauflösende Qualität. Fotos aus dem Automaten oder Partyfotos sind unvorteilhaft. Um die Angaben im Lebenslauf zu untersetzen fügen Sie im Anschluss Kopien Ihrer Zeugnisse und Weiterbildungen an.

WIE GEHT ES NACH DER BEWERBUNG WEITER?

Haben Sie den Praxispartner neugierig gemacht, werden Sie zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Dieses Gespräch ist ein beidseitiges Kennenlerngespräch. Dort erfahren Sie Details über die Einarbeitung und Betreuung während des Studiums und der Praxispartner schaut, ob Sie ins Team passen könnten. Eventuell werden erste Details zum Ausbildungsvertrag erörtert. Sobald Sie den Praxispartner von sich überzeugt haben, senden Sie den ausgefüllten Vertrag mit Ihren Zeugnissen sowie Lebenslauf an die Staatliche Studienakademie Glauchau zum entsprechenden Studiengang. Weitere Informationen zur Zulassung erhalten Sie über die jeweiligen Sekretariate. Bitte beachten Sie unsere individuellen Beratungsangebote www.ba-glauchau.de/studienberatung oder wenden Sie sich einfach an:

Pfunfke, Thomas
Funktion: Referent des Direktors
Zimmer: 016
Telefon: 03763/173-514
E-Mail: pfunfke@ba-glauchau.de
 
Kontakt

Berufsakademie Sachsen

Staatliche Studienakademie Glauchau

Telefon: 03763/ 173 -0
Fax: 03763/ 173-180
E-Mail: info@ba-glauchau.de
Kontaktformular öffnen

Postanschrift

Staatliche Studienakademie Glauchau
Kopernikusstraße 51
08371 Glauchau