Studiengang

Automobilmanagement - Tätigkeitsfelder / Berufschancen

Tätigkeitsfelder/Berufschancen

Auf dem deutschen sowie auf dem internationalen Arbeitsmarkt sind Automobilmanager sehr gefragt.

Viele Unternehmen besetzen Schlüsselpositionen mit Absolventen des Studienganges. Mögliche Praxispartner können sein:

  • markengebundene Autohäuser,
  • Vertragswerkstätten,
  • Karosserie- und Lackierbetriebe,
  • Teilegroßhändler oder
  • Unternehmen der technischen Überwachung

Automobilmanager werden innerhalb von technisch-wirtschaftlichen Querschnittsfunktionen (siehe oben) eingesetzt. Dazu zählen unter anderem:

  • logistische oder planerische Aufgaben im Service,
  • das Marketing,
  • den Vertrieb von Automobilen (GW, NW) sowie Teilen und Zubehör,
  • das Projektmanagement,
  • das Qualitätsmanagement sowie
  • Führungspositionen der Geschäfts- und Serviceleitung

Statements

Dipl. Wirtschaftsing. (BA) Rocco Huth
Interner Revisor bei der Volkswagen Retail Dienstleistungsgesellschaft mbH Berlin

Nach abgeschlossener Berufsausbildung zum Automobilkaufmann und 2 Jahren Berufserfahrung im Autohaus, entschloss ich mich 2004 dazu, an der Berufsakademie in Glauchau das Studium zum Diplom-Wirtschaftsingenieur für Automobilmanagement zu beginnen. Bereits damals unterstützte Volkswagen wegweisend das Studium im dualen System, was für mich u. a. auch ein Grund dafür war, diese Ausbildungsform zu wählen. Es war mir wichtig, den Bezug und den Kontakt zur Praxis im Verlauf der Ausbildung nicht zu verlieren und somit den maximalen Nutzen aus den Erfahrungen und den so entstandenen Netzwerken zu ziehen. Bereits während des Studiums sammelte ich zum größten Teil Erfahrungen im Bereich Service, so dass ich im Anschluss an den erfolgreichen Abschluss des Studiums direkt als Assistent der Serviceleitung eingesetzt werden konnte. Im Jahr 2008 wurde ich dann schließlich zum Serviceleiter befördert, was ich dann im Jahr 2010 mit der erfolgreichen Zertifizierung abrunden konnte.

Seit Anfang 2011 bin ich als Interner Revisor bei der Volkswagen Retail Dienstleistungsgesellschaft mbH in Berlin tätig, welche eine 100%-ige Tochter der Volkswagen AG ist. Zu meinen Kernaufgaben zählt nun, Prüfungen in den Beteiligungsgesellschaften der Volkswagen Retail GmbH, u. a. in den Bereichen Compliance, interne Kontrollsysteme, Prozesse und Finanzwesen, durchzuführen.

Arno Kalmbach
Leiter Volkswagen Service Deutschland

Der Volkswagen Service kann heute auf eine sehr intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Staatlichen Studienakademie Glauchau blicken. Dafür möchte ich Ihnen an dieser Stelle im Namen von Volkswagen meinen Dank aussprechen und zugleich herzlich zum 20-jährigen Bestehen Ihrer Bildungseinrichtung gratulieren.

Im Volkswagen Service hat man sehr früh auf die großen Potenziale gesetzt, die aus einer Verbindung von Studium und berufspraktischer Ausbildung erwachsen. Eine maßgeblich treibende Kraft waren hier übrigens die Volkswagen Partnerbetriebe. Sie haben die Möglichkeit erkannt, mithilfe dieses dualen Ausbildungsweges den Führungskräftenachwuchs optimal auf künftige Aufgaben vorzubereiten. Ebenso ist diese Überzeugung auch auf der Großhandelsebene bei Volkswagen gewachsen. In der Berufsakademie Glauchau hat der Volkswagen Service dafür – neben wenigen weiteren Berufsakademien – einen ganz hervorragenden Partner gefunden.

Seit dem Start der Zusammenarbeit im Jahr 1995 haben nicht weniger als 205 Studierende aus der Volkswagen Organisation erfolgreich ihren Abschluss in Glauchau erworben. Dahinter stehen als Ausbildungsbetriebe über 100 Volkswagen Autohäuser sowie verschiedene Gesellschaften der Volkswagen Großhandelsebene. Nicht allein diese Zahlen belegen den Erfolg.

Insbesondere die beruflichen Werdegänge zahlreicher BA-Absolventen unterstreichen, wie wertvoll das während des dualen Studiums erworbene Know-how ist. So finden sich heute an zahlreichen Stellen in den Volkswagen Partnerbetrieben und auf der Volkswagen Großhandelsebene ehemalige BA-Absolventen in Führungspositionen. Bemerkenswert ist neben den Potenzialen dieser dualen Ausrichtung zudem die an der Staatlichen Studienakademie Glauchau stark ausgeprägte Orientierung auf die Belange der Partnerunternehmen aus der Wirtschaft. Dieser stetige Austausch und gegenseitige Abgleich von Bedürfnissen ist es, der die Grundvoraussetzung für ein stets an den aktuellen Notwendigkeiten orientiertes Studienangebot schafft. Auch auf dieser Ebene findet Volkswagen in der Staatlichen Studienakademie Glauchau einen stets aufmerksamen und innovativen Partner. Mit der Gewissheit, dass diese enge Zusammenarbeit auch künftig stets aufs Neue mit Leben erfüllt wird, wünsche ich der Staatlichen Studienakademie Glauchau im Namen von Volkswagen viel Erfolg für die Zukunft.

 
Kontakt

Studiengangleiter

Prof. Dr. Torsten Olschewski

Telefon: 03763/ 173 -122
Fax: 03763/ 173-484
E-Mail: olschewski@ba-glauchau.de
Kontaktformular öffnen

Postanschrift

Staatliche Studienakademie Glauchau
Kopernikusstraße 51
08371 Glauchau