Studiengang

Digital Engineering - Tätigkeitsfelder / Berufschancen

Tätigkeitsfelder/Berufschancen

Neben dem bereits aktuell zu konstatierenden Fachkräftemangel in den MINT-Disziplinen entsteht derzeit ein zusätzlicher Bedarf an Spezialisten für die „Digitale Transformation“. Auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt werden Absolventen gefragt sein, die Kompetenzen klassischer Ingenieurdisziplinen mit Informatikkenntnissen verbinden und somit in der Lage sind, digitalisierte Wertschöpfungsketten zu planen, zu implementieren und in Betrieb zu nehmen.

Absolventen unseres Studiengangs „Digital Engineering“ besitzen sofort bei Berufseinstieg in die Produktionsbranche nicht nur Wissen über klassische Technikwissenschaften wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Messtechnik, Projekt- und Qualitätsmanagement , sondern auch Wissen über aktuelle IT-Konzepte und alle damit verbundenen Fähigkeiten im Umgang mit Hard-, Software und Netzwerken. Da zukünftig produktionstechnisch und maschinenbauspezifisch geprägte Bereiche nicht mehr von digitalen Abbildern und Komponenten getrennt betrachtet werden können, wirken sie mit, um aktuell bestehende Hemmnisse zur fachübergreifenden Wertschöpfung im Hinblick auf die Anforderungen von „Industrie 4.0“ zu überwinden.

Unsere Absolventen werden mit Fach- und Führungsaufgaben betraut:

  • zur Problemanalyse und Spezifikation
  • zum System- bzw. Lösungsdesign
  • zur Systemauswahl , -integration, -anpassung und -migration
  • zur Eigenentwicklung
  • zur Implementierung
  • zur Inbetriebnahme vor Ort
  • für Kundensupport , -beratungs- und Schulungsaufgaben
  • zur Wartung, Pflege und Instandhaltung informationstechnischer Systeme
  • für den technischen Vertrieb

Der Einsatz kann erfolgen in der technischen Geschäftsführung, in der EDV bzw. der Produktions- u. Fertigungsleittechnik und im Qualitätsmanagement, in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen, in der Produktionsplanung, Arbeitsvorbereitung und Instandhaltung oder im Projektmanagement.

 
Kontakt

Studiengangleiter

Prof. Torsten Lehnguth

Telefon: 03763/ 173 -284
Fax: 03763/ 173-161
E-Mail: lehnguth@ba-glauchau.de
Kontaktformular öffnen

Postanschrift

Staatliche Studienakademie Glauchau
Kopernikusstraße 51
08371 Glauchau