Studiengang

Digital Engineering - News

14.06.2018

Beim Praxispartnertreffen  der Informatik-Studiengänge wurden u.a. Konzept und Inhalte von „Digital Engineering“ nochmals vorgestellt. Mit über 50 interessierten Firmenvertretern war der Konferenzraum der Studienakademie Glauchau bestens gefüllt. Auf der Agenda standen weiterhin: Die Vorstellung von Veränderungen, die sich aus dem neuen BA-Gesetz ergeben, das Praxispartnerportal, sowie eine Diskussion gemeinsamer Aktivitäten zur Gewinnung zukünftiger Bewerber einschließlich Maßnahmen zur Prävention vorzeitiger Studienabbrüche.


11.06.2018

Die Freie Presse berichtet erneut ausführlich über den Start von „Digital Engineering“ zum 01. Oktober 2018 an der Staatlichen Studienakademie Glauchau.

https://www.freiepresse.de/LOKALES/ZWICKAU/GLAUCHAU/Studienakademie-betritt-Neuland-artikel10230901.php


02.06.2018

Bei Firmenbesuchen zukünftiger Praxispartner in den Monaten April - Mai 2018, in denen Studieninhalte, Module und Prüfungsleistungen pro Semester vorgestellt wurden, kam fast durchweg Lob und Anerkennung für diesen „gelungenen Studienplan“ zum Ausdruck.


04.04.2018

Das sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) schließt sich der Empfehlung des Aufsichtsrates vom 05.02.2018 zur Einrichtung neuer Studiengänge an und gibt gemäß § 25 Abs. 3 des Gesetzes über die Berufsakademie im Freistaat Sachsen (Sächsisches Berufsakademiegesetz - SächsBAG) die schriftliche Zustimmung für "Digital Engineering" an der Staatlichen Studienakademie Glauchau.


05.03.2018

An der Staatlichen Studienakademie Glauchau wurde zum Tag der offenen Tür am Sonnabend, 03. März 2018, „Digital Engineering“ erstmals als neues Studienangebot ab Oktober diesen Jahres einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Bei den Vorträgen über diesen neuen Studiengang durch den zukünftigen Leiter reichten die Sitzplätze kaum aus, und über 10 Firmen konnten sich als Praxispartner für „Digital Engineering“ auf den Fluren des Labor- und Hauptgebäudes der Akademie präsentieren.


28.02.2018

Die Freie Presse berichtet am 27. Februar 2018 in ihrer Regionalausgabe für Glauchau und Umgebung über den neuen Studiengang, in dem „angehende Ingenieure mit  IT-Expertise ausgestattet“ werden sollen.


05. Februar 2018:

  

Als höchstes Gremium der Berufsakademie Sachsen gibt der Aufsichtsrat seine  Zustimmung für den Start des neuen Studiengangs „Digital Engineering“ an der Staatlichen Studienakademie Glauchau.

Dezember 2017:       

Im Örtlichen Beirat der Staatlichen Studienakademie Glauchau erfolgt der Informationsaustausch mit Praxispartnern, bei dem das Vorhaben zur Einrichtung eines neuen Studienangebots „Digital Engineering“ in einer Pilotphase ab Oktober 2018 durch den Direktor vorgestellt wird.

 

Oktober 2017 – Januar 2018:  

Gemäß Berufsakademiegesetz setzt die Studienkommission Technik der Berufsakademie Sachsen eine Unterkommission ein zur Erarbeitung der notwendigen Studienablaufpläne, Studieninhalte und Prüfungspläne.

        

September 2017:  

Die Direktorenkonferenz der Berufsakademie Sachsen stimmt auf der Basis einer vorliegenden Machbarkeitsstudie der Einrichtung eines neuen Studiengangs „Digital Engineering“ an der Staatlichen Studienakademie Glauchau einstimmig zu.

 

Herbst 2016 – Sommer 2017: 

Professoren, Dozenten und Laboringenieure verschiedener technischer und wirtschaftlicher Studiengänge der Staatlichen Studienakademie Glauchau konzipieren gemeinsam mit Praxispartnern das Modell eines neuen Studienangebotes „Digital Engineering“ als eine mögliche Antwort auf die Herausforderungen von „Digitaler Transformation“ und „Industrie4.0“ und erarbeiten in Diskussion mit Praxisvertretern eine Machbarkeitsstudie.


 
Kontakt

Studiengangleiter

Prof. Torsten Lehnguth

Telefon: 03763/ 173 -284
Fax: 03763/ 173-161
E-Mail: lehnguth@ba-glauchau.de
Kontaktformular öffnen

Postanschrift

Staatliche Studienakademie Glauchau
Kopernikusstraße 51
08371 Glauchau